Arbeitsmarkt Insights - Logo - Featured-image

Arbeitsmarkt Insights

Arbeitsmarkt Insights - Logo

So steht es um Deutschlands Wirtschaft! Insights aus dem deutschen Arbeitsmarkt

Willkommen bei den CLEVIS Arbeitsmarkt Insights! Neugierig auf die neuesten Trends und Entwicklungen auf dem deutschen Arbeitsmarkt? Dann sind Sie hier genau richtig! Unsere tiefgehenden Analysen basieren auf einer sorgfältigen Auswertung der Stellenanzeigen von den über 8.000 umsatzstärksten Unternehmen Deutschlands. Wir bieten Ihnen somit nicht nur repräsentative Zahlen für ganz Deutschland, sondern echte Einblicke und praktische Implikationen für die HR-Branche.

Auf dieser Seite haben wir für Sie alle unsere bisherigen Erkenntnisse über den deutschen Arbeitsmarkt in Kurzanalysen aufgeführt.

Unsere aktuellen Insights?

Sicherheit im Berufsleben

Erfahren Sie, wie viele Jobs tatsächlich mit einem Befristungsvermerk versehen sind. Eine wertvolle Information sowohl für Job-Suchende als auch für Arbeitgeber.

Flexibilität durch Home-Office

Nach der Pandemie scheint Home-Office attraktiver denn je. Doch wie viele Unternehmen bieten diese Möglichkeit wirklich an? Unsere Analyse gibt Aufschluss.

Duzen oder Siezen im Job

Der Ton macht die Musik – auch in Stellenanzeigen. Wir verraten Ihnen, wie die Ansprache potenzieller Mitarbeiter:innen sich wandelt.

Methodisches Vorgehen

So entstehen unsere statistischen Analysen, Details zur repräsentativen Stichprobe und weiteres Hintergrundwissen für Neugierige.

Wie viele „sichere“ Jobs gibt es?

Nur etwa 13% der Jobs werden von deutschen Unternehmen als befristet ausgeschrieben.

Aus unseren aktuellsten Analysen der Stellenmarktes in Deutschland geht hervor, dass etwa 13% der ausgeschriebenen Stellen als zeitlich befristet ausgeschrieben sind. Die Befristung kann von einigen Wochen bis zu 2 Jahren ausgeschrieben sein. Einige Ausschreibungen halten auch die Möglichkeit für eine anschließende Übernahme in den Betrieb offen.

Dann bleib doch zu Hause!

Analyse über die Anzahl an Home-Office Möglichkeiten in Stellenanzeigen in Deutschland.

Obwohl in Deutschland gerade nach der Corona Pandemie die Möglichkeit zum Arbeiten von zu Hause leichter gemacht wurde als je zuvor, finden wir in unserer Analyse, dass nur etwa 8% der Stellenanzeigen diese Möglichkeit auch explizit angeben.

Willst „Du“ bei uns arbeiten oder wollen „Sie“ bei uns arbeiten?

Eine Analyse wie in Stellenanzeigen häufiger um neue Mitarbeiter:innen geworben wird.

In der aktuellsten Analyse des Deutschen Stellenmarktes werden in knapp 30% der ausgewerteten  Stellenanzeigen die Bewerber:innen mit „Du“ angesprochen und nicht mehr mit dem lange üblichen und oft noch als förmlicher gesehenen „Sie“.

Arbeitsmarkt Insights - Logo

Über Arbeitsmarkt Insights

Die Arbeitsmarkt Insights von CLEVIS erfassen tagesaktuell die Entwicklungen auf dem deutschen Arbeitsmarkt. Ausgewertet werden über 340.000 Online-Stellenanzeigen einer repräsentativen Stichprobe von deutschen Unternehmen aus 25 Branchen. Die Stichprobe basiert auf den 8.000 umsatzstärksten deutschen Unternehmen, und bildet den deutschen Arbeitsmarkt damit repräsentativ ab. Mittels dieser Daten können daher relevante Trends auf dem deutschen Arbeitsmarkt sowie kurzfristige Veränderungen auf Bundes- und Landesebene sichtbar gemacht werden. Aus den Analysen von Arbeitsmarkt Insights können Implikationen abgeleitet werden, die sowohl für Arbeitsmarktakteure als auch Arbeitnehmer:innen von Relevanz sind.

Arbeitsmarkt Insights – In Kürze

Arbeitsmarkt Insights - Stellenanzeigen insgesamt

Stellenanzeigen insgesamt

Deutschland im Job-Fokus

Vergleich: Anzahl der veröffentlichten Stellenanzeigen von Januar bis März 2024 nach Bundesland.

Im Januar 2024 wurden die meisten Stellen in Baden-Württemberg veröffentlicht, während im Februar und März die Zahl der veröffentlichten Stellenanzeigen in Nordrhein-Westphalen am höchsten war. Insgesamt wurden im Januar mehr Stellen ausgeschrieben als im Februar und März. In der zeitlichen Entwicklung für die einzelnen Bundesländer spiegelt sich dieser Trend jedoch nicht einheitlich wider.

Quelle: CLEVIS Consult. Anzahl der veröffentlichten Stellenanzeigen von Januar bis März 2024 nach Bundesland.

Bleibe mit unserem Presseverteiler immer auf dem Laufenden

Mit unserem Newsletter werden Sie immer über die neusten Kurzanalysen von Arbeitsmarkt Insights informiert. Wenn Sie später beschließen, dass Sie unseren Newsletter nicht länger erhalten möchten, haben Sie jederzeit die Möglichkeit, sich abzumelden.

Der Newsletter informiert Sie insbesondere über unsere HR-Software-Neuigkeiten und über weitere Informationen. Mit einem Klick auf „Anmelden“ stimmen Sie dem Versand des Newsletters sowie der aggregierten Nutzungsanalyse (u.a. Messung der Öffnungsrate und Klicks) zu. Sie finden in jedem Newsletter einen Abmeldelink und Sie können darüber Ihre Einwilligung jederzeit widerrufen. Mehr Informationen erhalten Sie in unserer Datenschutzbestimmungen.