S
S wie..

Skill Managament

Das Skill Management verwaltet die Fähigkeiten (Skills) der Mitarbeiter eines Unternehmens. Hierdurch können Mitarbeiter entsprechend ihren Fähigkeiten gezielt an der richtigen Stelle im Unternehmen eingesetzt werden und ihre Fähigkeiten weiterentwickeln.

Social Recruiting

Social Recruiting beschreibt die aktiven Suche von potenziellen neuen Mitarbeitern in sozialen Netzwerken.

Scrum

Die Projektmanagement-Methode „Scrum“ hat Ihren Ursprung in der Softwareentwicklung. Sie zeichnet sich durch eigenständige Teams ohne klassischen Projektleiter und durch iterative und inkrementelle Weiterentwicklungen von Softwarelösungen aus. Dabei folgt die Weiterentwicklung eines Produktes dem Schema von Sprints. Sprints sind zeitlich festgelegte Etappen, in denen neue Funktionalitäten im Produkt ergänzt werden. Die daraus resultierende Lösung wird dem Anwender zur Verfügung gestellt. Das Feedback der Anwender ist wiederum die Basis für die folgenden Weiterentwicklungen.

SaaS

SaaS steht für Software as a Service. Dabei werden Softwarelösungen, in der Regel Cloud basiert, über das Internet angeboten. Insbesondere im Geschäftsbereich werden die Softwarelösungen auf Basis eines Lizenz-Abonnement vertrieben. Vorteile dieses Modells sind vor allem die geringen Infrastrukturkosten sowie die räumlich unabhängige Verfügbarkeit. Weiterentwicklungen basieren auf Kundenfeedbacks. Diese werden als Standards in die Softwarelösungen integriert. Die Kosten für diese Weiterentwicklungen werden von allen Kunden getragen, wodurch wiederum individuelle Kosten sinken.

Self-Service

(HR)-SaaS-Lösungen bieten in der Regel die Möglichkeit eines SelfServices, über welchen Nutzer der Software eigenständig Dienstleistungen in Anspruch nehmen können. Dies entlastet die Administratoren von Standardaufgaben und vermittelt dem Nutzer einen zeiteffizienten Umgang mit der Software. Eine erhöhte Anwenderzufriedenheit ist die Folge. SelfService Bereiche werden beispielsweise im Rahmen der Beantragung von Schulungen oder Web-Based-Trainings durch Mitarbeiter genutzt.

Das könnte Sie auch interessieren...

Einwilligung: Wir verwenden Analyse-Dienste von Drittanbietern, die uns helfen, unser Webangebot zu verbessern. Um diese Dienste verwenden zu dürfen, benötigen wir Ihre Einwilligung. Ihre Einwilligung können Sie jederzeit widerrufen. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzbestimmung.

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen