L
L wie..

Leadership

Leadership (Führung) beinhaltet alle Aufgaben des Managements. Dabei sind sowohl analytische Fähigkeiten zur Planung von Organisation, Struktur, Kapazitäten und Prozessen relevant wie auch die Fähigkeit zur Durchsetzung von Entscheidungen. Führung beinhaltet somit Eigenschaften und Fähigkeiten, um eine Organisation zielgerichtet managen zu können.

Leadership Coaching

Leadership Coaching ist ein Format der Beratung, wobei Coachees mithilfe der Unterstützung eines Coachs beispielsweise eigene Kompetenzen wahrnehmen, diese übergreifend entwickeln und langfristig auf die eigenen Ziele ausrichten sollen.

Lesen Sie hier wie man die Führungskräfte der Zukunft ausbildet.

Leistungsbeurteilung

Die Leistungsbeurteilung ist ein Führungsinstrument, das vor allem für das Controlling und die personalwirtschaftliche Ziele eines Unternehmens relevant ist. Hierbei werden die Leistung und das Verhalten von Mitarbeitern in der Vergangenheit erfasst und bewertet.

Lernmanagement

Im Lernmanagement werden Weiterbildungsmaßnahmen, von der Teilnahme an Seminaren bis hin zum Training on the Job, geplant und organisiert. Das Ziel ist es die Kompetenzen von Mitarbeitern auf die Unternehmensziele hin ausgerichtet zu entwickeln. Das Management beinhaltet das Planen von Maßnahmen und Kontrollieren der Erfolge.

Lernmanagementsysteme

Lernmanagementsysteme (LMS) unterstützen das Lernmanagement. Mit der Hilfe von Software können Weiterbildungsmaßnahmen gezielt und effizient geplant und durchgeführt werden. Zu diesem Zweck werden Lernmaterialen und Nutzerdaten verwaltet. Sowohl interne als auch externe Kurse können meist integriert werden. Das System hilft bei Anmeldungen, Information für Mitarbeitern und der Kontrolle von Lernerfolgen.

Lohn- und Gehaltsabrechnung

Die Lohn- bzw. Gehaltsabrechnung ist ein Dokument in dem festgehalten wird, aus welchen Bestandteilen sich der Lohn/das Gehalt in einem festgelegten Zeitraum zusammengesetzt hat. Sie dient der Nachvollziehbarkeit der Zahlung von Lohn bzw. Gehalt. Beide werden unter dem Begriff der Entgeltabrechnung subsumiert.

Lohnbuchhaltung

Die Lohnbuchhaltung umfasst die Erstellung von Lohn- und Gehaltsabrechnungen. Das umfasst zudem die Pflege von Mitarbeiterstammdaten, die Führung von Lohnkonten, die gesetzlich geforderte Meldungen (z.B. Lohnsteuer) und Erstellung von Buchungsbelegen und DTA Dateien (Datenträgeraustausch).

Das könnte Sie auch interessieren...

Einwilligung: Wir verwenden Analyse-Dienste von Drittanbietern, die uns helfen, unser Webangebot zu verbessern. Um diese Dienste verwenden zu dürfen, benötigen wir Ihre Einwilligung. Ihre Einwilligung können Sie jederzeit widerrufen. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzbestimmung.

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen