Veröffentlichung Future Talents Report 2019

4. Februar 2019

 

Fachkräftemangel hausgemacht?

Deutsche Arbeitgeber beklagen zwar den Fachkräftemangel, vernachlässigen allerdings die Kontaktpflege zu jungen Talenten, die bereits im Unternehmen ein Praktikum geleistet haben. Das ist ein Ergebnis unseres aktuellen Future Talents Report, den wir im Rahmen des Future Talents Forum 2019 in Berlin vorgestellt haben. Für unsere Studie, in den letzten acht Jahren als CLEVIS Praktikantenspiegel veröffentlicht, wurden 7.664 Future Talents befragt. Demnach sind 90% der Berufsstarter nach dem ersten Kennenlernen eines Arbeitgebers im Rahmen eines Praktikums an einer Stelle interessiert. Diese Rekrutierungschance verpassen allerdings 49% der Unternehmen, indem sie keinen Kontakt zu ihren ehemaligen Praktikanten halten. In kleinen und mittelständischen Unternehmen (KMU) liegt der Anteil gar bei alarmierenden 61%.

 

Weiter spannende Key Facts sowie die Möglichkeit zum kostenlosen Download der Studie finde Sie hier.

 

Aktuelle Berichterstattung über die Ergebnisse (Auszug):

Die Welt: „Die Generation Z meldet sich krank, wenn ihr etwas nicht gefällt“

 

Handelsblatt: So vergraulen Deutschlands Firmen ihren Nachwuchs

 

Personalwirtschaft: Unternehmen vernachlässigen die Nachwuchspflege

 

… Und auch im TV auf RTL und NTV gab es zum Future Talents Forum einen Einblick in die Studienergebnisse.