Lernmanagement

Die Halbwertszeit von geschäftskritischem Wissen verkürzt sich in immer schnelleren Intervallen. Kunden fordern Zertifizierungsnachweise in Lieferketten, neue Regelungen und Unterweisungen müssen schnellstmöglich ausgerollt werden. Es gibt viele Gründe, warum sich ein Redesign des Lernmanagements lohnt. Unser Transformationsansatz fokussiert sich auf zwei wesentliche Stellschrauben:

  • Wie und wo können Lernbedarfe identifiziert werden?
  • Wie kann der Zugang zu Content sichergestellt werden?

Wir leiten in einer für Ihr Unternehmen passenden Roadmap die zugehörigen Meilensteine auf dem Weg zu einer effektiven und effizienten Lernarchitektur ab. Dies beinhaltet alle fachlichen Fragen, IT-Aspekte, Regelungen sowie das Change Management.

Strategie der Datenanalyse

Artboard 211
kontinuierliches Lernen
Artboard 64
situatives Lernen
Artboard 19
anhaltendes Wissen
Artboard 177
einfache Administration

Warum CLEVIS

  • Wir bringen beide Erfolgsfaktoren für erfolgreiches Recruiting an den Tisch – Technologie & Transformationskompetenz
  • Wir denken immer vom Ende her – welche besonderen Anforderungen hat Ihr Geschäftsmodell für das Recruiting?
  • Wir verstehen den branchenübergreifenden Bewerbermarkt und bringen die für Sie relevanten Perspektiven mit in das Projekt ein
  • Wir beraten Sie sowohl aus strategischer Sicht als auch mit der Brille für erfolgreiche operative Umsetzung
  • Wir bringen die Erfahrung aus über 100 Recruitingprojekten sowohl im Konzern- als auch Mittelstandsumfeld mit
IHRE VORTEILE
Artboard 5
Compliance-sicher
Artboard 132
Lernkultur-fördernd
Artboard 153
Agilitätswirksam
HR
Lern­management Transformation

WIE wir gemeinsam Ihr Learning Management transformieren

  • Wir starten mit dem Projekt-Scoping: Status Quo, Ihre Projektziele & Ihre Erwartung stehen dabei im Fokus
  • Wir besprechen das zukünftige Vorgehen & wie wir gemeinsam zu diesem Ziel kommen
  • Kick-Off mit dem ganzen Projektteam
  • „State of the Art“- Projektmanagement mit allen erforderlichen Werkzeugen
  • Angenehme &  produktive Zusammenarbeit

PROJEKTLEISTUNGEN:

Erfahren Sie mehr über unsere Leistungen im Bereich Lernmanagement!

Kontaktieren Sie uns – fragen kostet nichts!

FAQ

Was ist der Unterschied zwischen einem LMS und einem LCMS?

LMS steht für Learning Management System. LCMS steht für Learning Content Management System. Letzteres beinhaltet Funktionalitäten, die das Erstellen von Content ermöglichen.

Mit welchem Kosten ist ein Lernmanagement-Projekt verbunden?

Die genauen Kosten sind von Projekt zu Projekt unterschiedlich, wobei beispielsweise der Scope eine Rolle spielen. Wichtige Kostenträger während eines Lernmanagement-Projekts stellen unter anderem Projektmanagement sowie Softwarebeschaffung und Implementierung dar.

Kontaktieren Sie uns direkt:

Ihr Ansprechpartner:
Josef Parth

DIE TOP HR THEMEN