Circula

Circula Logo

Circula

Zusammenfassung

Die erste All-in-One-Plattform für Auslagen, Reisekosten und Mitarbeiter- Benefits

Circula ist eine GoBD-zertifizierte mobile und Web App mit leistungsstarken Schnittstellen zur Finanz- und Lohnbuchhaltung sowie Reise- und HR-Systemen in ganz Europa. Optimiert für sichere digitale End-to-End-Prozesse und schnelles Onboarding wird eine effiziente Zusammenarbeit zwischen Buchhaltung, Controlling und HR ermöglicht. Als offizielle Nachfolgeempfehlung von DATEV Reiskosten Classic, bietet Circula als DATEV Software-Partner die umfangreichsten Schnittstellen am Markt. Circulas Mitarbeiter-Benefits bietet eine smarte Nettolohnoptimierung für Mitarbeitende und steigert die Employer Brand. Die intuitive Bedienung sowie die Automatisierung und der starke Fokus auf Rechtssicherheit schaffen alle Voraussetzungen, die Digitalisierung von KMUs im Bereich Finanz- und Lohnbuchhaltung voranzutreiben.

Welche Module bietet die Software?
Benefits HR HR-Software
BENEFITS
Personalabrechnung HR-Software
PERSONALABRECHNUNG
Spesenmanagement HR-Software
SPESENMANAGEMENT
Vergütung HR-Software
VERGÜTUNG / COMPENSATION
Wer steckt dahinter?

ÜBER DAS UNTERNEHMEN

Circula ist ein Software-as-a-Service Fintech mit Sitz in Berlin, das Unternehmen eine umfassende Employee Finance App bietet, die erstmalig volldigitale Abrechnungen von Mitarbeiterauslagen, Reisekosten sowie digitale Mitarbeiter Benefits in einem Produkt vereint. Dabei ist die Circula Software auf eine nahtlose Einbettung in bestehende Finanz- und Lohnbuchhaltungsprozesse sowie Tech-Stacks optimiert. Circula wurde 2017 von Nikolai Skatchkov und Roman Leicht in Berlin gegründet. Im Rahmen seiner Internationalisierungsstrategie bedient Circula inzwischen neben dem deutschen Markt auch Spanien und die Niederlande. Zu den 1.400 Kunden (Stand November 2022) von Circula gehören unter anderem DATEV, ABOUT YOU, Ebner Stolz, DFL, McMakler,Urban Sports Club, Infarm und Orthomol.

Was kann die Software?

FUNKTIONALITÄTEN IM DETAIL:

Reisekosten- und Spesenmanagement: Die intuitive mobile App mit OCR Scanner befähigt Mitarbeitende, alle Belege rund um Spesen und Reisekosten ortsungebunden einzureichen und zu digitalisieren und sorgt somit für eine revisionssichere Ablage & Prüfprotokolle. Die automatisierte Pauschalenberechnung und Währungsumrechnung sowie stets aktuelle Reisekosten- und Steuerrichtlinien und Duplikatenerkennung entlasten die Prüfung der eingereichten Kosten. Die GoBD- und DSGVO-konforme Abrechnung von Mitarbeiter-Auslagen reduziert den administrativen Aufwand für Einreichende und Prüfende um bis zu 80 % und entlastet die Buchhaltung mit Integrationen zu DATEV, Personio, TravelPerk u.v.m. sowie zahlreichen weiteren Export-Möglichkeiten.

Mitarbeiter-Benefits: Mitarbeitende können Kosten des Alltags in Sekundenschnelle via mobile App einreichen und erstatten lassen; dazu zählen der digitaler Essenszuschuss, ein Mobilitätsbudget, Internetpauschale für private und berufliche Zwecke, eine Erholungsbeihilfe für die ganze Familie sowie Gutscheinerstellungen über den Sachbezug*. Circula Benefits bieten Mitarbeitenden wie Arbeitgebern die Möglichkeit, steueroptimierte Gehaltsextras zu nutzen, die Mitarbeitende binden und gleichzeitig die Employer Brand steigern. Dabei sorgt Circula mit der automatischen Belegprüfung für eine Minderung der Administration und unterstützt HR mit den Benefit Reports bei der Erledigung der Lohnbuchhaltung.

Wie sieht die Software aus?

Warum für diese HR Software entscheiden?

ZUSAMMENFASSUNG

Als erste All-in-One Lösung für alle Ausgaben rund um Reisekosten und Benefits für Mitarbeitende auf dem Markt, fokussiert sich Circula auf die smarte Behebung administrativen Aufwands bei der Bearbeitung von Auslagen und steueroptimierten Mitarbeiter-Benefits. Dank der nutzerfreundlichen Bedienung der mobile und Web App sorgt Circula bei der Einreichung und Prüfung von Ausgaben für Flexibilität & Skalierbarkeit und steigert gleichzeitig Effizienz und Produktivität der Arbeitsprozesse von Mitarbeitenden und Unternehmen. Im Umgang mit digitalen Belegen, Datenschutz und Belegprüfung – sowohl im Spesen- und Reisekostenmanagement als auch den Mitarbeiter-Benefits – wird höchsten Wert auf Rechtssicherheit für Arbeitnehmende und Arbeitgeber gelegt.