Mitarbeiterbefragung

Eine hohe Arbeitgeberqualität ist ein zentrales Element der Personalbindung. Anonymes, offenes Feedback zur Zufriedenheit mit Ihnen als Arbeitgeber, den Führungskräften und den Aufgaben und Wünschen der Mitarbeiter hilft Ihnen dringende arbeitgeberseitige Handlungsbedarfe transparent zu machen. Wichtig ist es dabei, die richtigen Fragen zu stellen um unverfälschte, objektive Ergebnisse zu erhalten und so die richtigen Schlüsse für mögliche Konsequenzen und deren Priorität ziehen zu können.

Mit den Ergebnissen einer Mitarbeiterbefragung legen Sie die Grundbasis für zielorientierte Veränderungen in Ihrem Unternehmen. Eine erfolgreiche Mitarbeiterbefragung kann aber weit über ein Feedback an Sie als Arbeitgeber hinaus auch Impulse für Veränderungen und Innovationen setzen.

CLEVIS Consult hilft Ihnen eine professionelle Mitarbeiterbefragung mit der maximalen Effizienz zu organisieren, auf deren Basis Sie Ihre Arbeitgeberqualität steigern oder erhalten können.

schere

Maßgeschneidert

Wir begleiten Sie gerne von der Idee einer Mitarbeiterbefragung über die Durchführung bis hin zur Ableitung und Umsetzung von Maßnahmen mit anschließender Erfolgskontrolle, stehen Ihnen aber zur Verfügung, wenn Sie nur Unterstützung bei Teilaspekten Ihrer Mitarbeiterbefragung benötigen.

lock

Vertrauen

Wir behandeln Ihre Daten und Ergebnisse selbstverständlich strengst vertraulich. Darüber hinaus legen wir aber auch Wert auf das Vertrauen Ihrer Mitarbeiter in Sie als Arbeitgeber und berücksichtigen jegliche datenschutzrelevanten Aspekte bei der Arbeit mit Ihren Daten.

handshake

Hand in Hand

Wir wollen kein fertiges Konstrukt einer Mitarbeiterbefragung in Ihrem Unternehmen ausrollen, sondern gemeinsam mit Ihnen bedarfsgerecht ein Mitarbeiterbefragung durchführen.

1) Anzahl der Mitarbeiter welche befragt werden sollen
2) Zu welchem Anteil soll die Befragung papierbasiert durchgeführt werden?
Hinweis: Die Befragung bieten wir Ihnen immer auch automatisch webbasiert für alle Mitarbeiter an, inkl. entsprechender Digitalisierungsoptionen und Reports & Exporte.
3) Wie sehr möchten Sie den Fragenkatalog individualisieren?
Hinweis: Unser Fragenkatalog ist aus Basis jahrelanger Best-Practice Erfahrung aus den relevantesten Kriterien zusammengestellt.
4) Über die aufbereiteten Datensätze der Befragung hinaus wünschen wir uns eine Managementpräsentation mit entsprechenden Handlungs- und Maßnahmenempfehlungen